Nix as Nonnen
Komödie von Heidi Falthauser
Plattdeutsch von Gerd Meier
Am Fr. 29. November 2019 um 19.30 Uhr,
und Sa. 30. November 2019 um 15.30 Uhr sowie um 19.30 Uhr (Abo-Reihenfolge: B, C, A)
Schwester Aurea und Schwester Erbana wollen ein Haus, welches das Kloster geerbt hat, renovieren. Doch ausgerechnet diese Bruchbude haben sich auch einige Gangster für ihren Showdown ausgesucht. Die beiden Nonnen platzen also mitten hinein in den Kampf um die Beute und finden als erstes einen angeschossenen Verbrecher in ihrem Schrank. Dieser erbittet von ihnen Asyl und gemäß ihren Ordensregeln verstecken sie ihn bei sich und pflegen ihn. Unterstützung erhalten sie dabei von einigen Hippies, die auf dem Gelände zelten. Doch die Verbrecher bleiben ihrem Kolle- gen auf der Fährte und bedrohen die friedfertige Gemeinschaft. Dabei haben sie allerdings ihre Rechnung ohne die heftige Wider- wehr des himmlischen Bodenpersonals gemacht.

kulturerbe 2018

theater itzehoe logo

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok